Analyse Chancen- & Lohngleichheit


Wollen Sie nebst der Lohngleichheitsanalyse auch die Chancengleichheit Ihres Unternehmens analysieren?

Unsere CLG-Zertifikate ermöglichen Ihnen, die Chancen- und Lohngleichheit (CLG) gegenüber Ihrer Kundschaft, Arbeitnehmenden, EigentümerInnen sowie Aufsichtsbehörden eindeutig zu demonstrieren. Die Zertifikate sind abgestuft je nach Endbewertung des Unternehmens. Die Beurteilungen werden eng nach Vorgaben des Eidgenössischen Büros für die Gleichstellung von Frau und Mann (EBG) sowie auf Basis unserer langjährigen Erfahrung mit Lohnanalysen und -kontrollen erstellt. 

 

Was der VCLG anbietet

Was die Chancen- und Lohngleichheitszertifikate bescheinigen

  • eine formal und inhaltlich korrekt durchgeführte Lohnanalyse
  • Systematische Lohnungleichheit nicht signifikant höher als 5%
  • Chancengleichheit wurde analysiert

Was das Unternehmen erhält

  • Ausführlicher Bericht zur Situation bezüglich Chancen- und Lohngleichheit im Unternehmen inkl. Handlungsempfehlungen
  • Falls gewünscht: Bericht von RevisorIn

Falls dies ihren Wünschen entspricht, dann sind unsere Zertifikate der Chancen- und Lohngleichheit genau das Richtige für Sie.

Das CLGbasic erhalten Sie, wenn die Analysen der Chancen- und Lohngleichheit mit der Bewertung "gut" abgeschlossen wurde.
Das CLGbestpractice erhalten Sie, wenn die Analysen der Chancen- und Lohngleichheit mit der Bewertung "sehr gut" abgeschlossen wurde.
Das CLGsustainable erhalten Sie, wenn das CLGbestpractice zwei Mal in Folge erreicht wurde.

 


Methodik

Lohngleichheitsanalyse

  • Lohnanalyse mit dem Logib-Tool
  • Erweiterte Analyse der Logib-Daten

 

Chancengleichheitsanalyse

  • Analyse von sieben Dimensionen der Chancengleichheit
    • Lohngleichheit
    • Rekrutierung / Anstellung
    • Weiterentwicklung / Förderung / Karrier / Entlassung
    • Gestaltung Arbeitsbedingungen / Vereinbarkeit
    • Schutz vor sex. Belästigung 
    • Massnahmen für eine gleichstellungsfreundliche Kultur
    • Vorhandene Gleichstellungsstrukturen
  • Analyse von unternehmensinternen Rahmenbedingungen durch Dokumentanalyse
  • Befragung von verantwortlichen Personen im Rahmen eines Audits